Mitglied werden

Aktuelles

28.03.2018, 14:12

Achtung Krötenwanderung! Helfer gesucht!

NABU-Bild: Achtung Krötenwanderung, Helge May

Wenn am Ende des Winters die Temperaturen steigen und es anfängt zu regnen, erwachen tausende Kröten, Frösche und Molche aus der Winter­starre und machen sich auf den Weg zu ihren Laichgewässern. Jetzt heißt es Vorsicht für alle Auto­fahrer/-innen!

Weiterlesen …

Newsletter abonnieren

Newsletter kündigen

    Suche

Vogelexkursion bei Erzhütten im Vorfeld zur „Stunde der Gartenvögel“

Mit zwölf Naturinteressierten und einem Hund starteten wir um 6.30 Uhr zur Vogelstimmenexkursion von der Bäckerei Erzhütten in den angrenzenden Wald. Jürgen Reincke, als Vorsitzender der NABU Gruppe Kaiserslautern, begrüßte die Teilnehmer und motivierte zum Mitmachen bei der NABU Stunde der Gartenvögel am folgenden Wochenende. Der NABU ruft jedes Jahr, diesmal vom 10. bis 13. Mai 2018, bundesweit zur „Stunde der Garten­vögel“ auf (www.Stunde-der-Gartenvögel.de).

Peter Ramachers, Autor des Buches „Die Vogelwelt im Raum Kaiserslautern“, und Frank Dohrmann vom NABU Kaiserslautern erklärten und erläuterten die gehörten Vogelstimmen.

Das morgendliche Konzert der Vögel war eher verhalten, vielleicht durch die noch kühle Temperatur von 9 Grad. Aber das machte das Bestimmen der Gesänge und Rufe für die Anfänger leichter, da oft nur einzelne Vögel gehört wurden. Ansonsten war das sonnige Wetter perfekt.

Höhepunkt war die Sichtung eines Neuntöter-Pärchens auf einem angrenzenden Feld.

Wenige gesehen, aber viele gehört - Hier die Liste der 27 gehörten und gesichteten Vogelarten::

  • Ringeltaube
  • Hohltaube
  • Kohlmeise
  • Blaumeise
  • Sumpfmeise
  • Tannenmeise
  • Amsel
  • Singdrossel
  • Misteldrossel
  • Zilpzalp
  • Zaunkönig
  • Rotkehlchen
  • Waldbaumläufer
  • Gartenbaunläufer
  • Mönchsgrasmücke
  • Buchfink
  • Sommergoldhähnchen
  • Wintergoldhähnchen
  • Schwarzspecht
  • Buntspecht
  • Kleiber
  • Star
  • Goldammer
  • Neuntöter
  • Rabenkrähe
  • Turmfalke
  • Mäusebussard

Alle Bilder sind urheberrechtlich und nach dem "Recht am eigenen Bild" geschützt. Abgebildete Personen können die Bilder gerne in hoher Auflösung bei uns anfordern.