Mitglied werden

Aktuelles

20.01.2018, 18:19

NABU Kaisers­lautern fährt zur Agrar-Demo nach Berlin

Agrar-Demo in Berlin

Die industrielle Land­wirt­schaft ist die größte Be­dro­hung für unsere heimi­sche Natur. Sie ver­nich­tet den Lebens­raum vieler Tier- und Pflan­zen­arten. Und sie ge­fähr­det durch den mas­si­ven Ein­satz von Pesti­ziden und Dünge­mitteln auch unsere eige­nen Lebens­grund­lagen.

Wir wollen eine andere Land­wirt­schaft – natur­ver­träg­lich, art­gerecht und ohne Gift und Gen­tech­nik. Dafür gehen am 20. Januar in Berlin bei der Demo „Wir haben es satt“ tausende Menschen auf die Straße. 

Wir fahren mit mehreren Mit­gliedern nach Berlin zur Demo. ...

Weiterlesen …

Newsletter abonnieren

Newsletter kündigen

    Suche

Exkursion: Neue Tafeln für den Schaupfad-Lauteraue

07.05.2010 (16:00 - 18:00)

Bild: renaturierte Lauter, Copyright: L.A.U.B. GmbH
renaturierte Lauter, Copyright: L.A.U.B. GmbH

Der Termin steht unter dem Vorbehalt, dass dieses Projekt durch Unterstützung verschiedener Partner überhaupt finanziert werden kann.

Im Juni 1999 begannen die Bauarbeiten zur Renaturierung der Lauter zwischen dem Kreuzhof hinter der Kläranlage und Otterbach. Begleitet wurde das Projekt mit Erklärungstafeln, dem Schaupfad-Lauteraue. Von den damals errichteten 11 Tafeln stehen Ende 2009 nur noch die ersten beiden. Wir fanden dies sehr schade und wollten versuchen als Projektträger mit Partnern etwa 7 Tafeln mit aktuellen Inhalten neu zu errichten.

Falls dieses Projekt finanzierbar und umgesetzt wird, wollen wir den neu gestalteten Schaupfad-Lauteraue mit einer Eröffnungsfeier um 13:00 einweihen.

Im Anschluss an die Eröffnungsfeier wollen wir etwa um 14:00 Uhr gemeinsam einen geführten Spaziergang entlang der neuen Tafeln unternehmen, bei dem die Landschaftsarchitektin Pia Münch die von ihr erstellten Tafeln erläutern wird.

Treffpunkt: am Kreuzhof vor der Fußgängerbrücke über die Lauter.

Gäste sind herzlich eingeladen!

 

Zurück