Mitglied werden

Aktuelles

28.03.2018, 14:12

Achtung Krötenwanderung! Helfer gesucht!

NABU-Bild: Achtung Krötenwanderung, Helge May

Wenn am Ende des Winters die Temperaturen steigen und es anfängt zu regnen, erwachen tausende Kröten, Frösche und Molche aus der Winter­starre und machen sich auf den Weg zu ihren Laichgewässern. Jetzt heißt es Vorsicht für alle Auto­fahrer/-innen!

Weiterlesen …

Newsletter abonnieren

Newsletter kündigen

    Suche

Abbau des Amphibienzaunes an der L395 nach Enkenbach - vorläufig verschoben

05.04.2013 (09:00)

NABU-Bild: Achtung Krötenwanderung
NABU-Bild: Achtung Krötenwanderung

Der Abbau des Amphibienzaunes zwischen Eselsfürth und Enkenbach wird zunächst auf unbestimmt verschoben. Der Winter war so lang, dass das Ende der Amphibienwanderungen noch nicht abgeschätzt werden kann.

Ort: L 395, zwischen Eselsfürth und Enkenbach

Kontakt: Jürgen Reincke, Tel.: 0631-66281, E-Mail: info@NABU-KL.de

 

Zurück